29.06.2020 - Neue Kartoffeln sind da

Die Frühkartoffelernte bei EIFEL Produzenten hat begonnen

Foto (© Kartoffelhof Landvogt): Die Erntesaison der Frühkartoffeln ist gestartet

Die Pflanzzeit der Frühkartoffeln beginnt zeitig im Jahr - meist schon im März. Jetzt - Ende Juni/ Anfang Juli - ist es soweit und die ersten EIFEL Frühkartoffeln sind reif und können geerntet werden. Durch die frühe Erntezeit besitzen die Knollen eine besonders zarte und dünne Schale und erfreuen sich daher großer Beliebtheit. Frisch von unseren vier EIFEL Produzenten in der Region geerntet, kommen die Kartoffeln auf Wochenmärkte, Hofläden und in den Handel und landen innerhalb kürzester Zeit auf den Tellern. Ohne lange Transportwege. Die Frühkartoffeln, wie Annabelle oder Leyla, sind nämlich nicht lagerfähig.

Die späteren Sorten wachsen aktuell noch fleißig und tauchen die Felder in ein Blütenmeer. Ab Anfang September, sobald die Temperaturen etwas sinken, wird dann mit der klassischen Kartoffelernte begonnen. Diese Speisekartoffeln können dann auch gut eingelagert werden.