13.01.2021 - Arbeiten im "Herzstück" der Betriebe

EIFEL Gastronomen nutzen Zeit für neue Projekte

 

Bilder © "Zur Neroburg": Ein Blick auf die Baustelle

Auch wenn unsere EIFEL Gastgeber für ihre Gäste die Türen leider geschlossen haben - hinter den Kulissen geht es weiter fleißig zu. Einige Betriebe nutzen die Zeit für neue Projekte. So stehen beispielsweise beim "Waldhotel Kurfürst" in Kaiseresch oder beim "Hotel & Restaurant zur Neroburg" in Neroth große Umbauarbeiten im "Herzstück" der Gastronomiebetriebe an. Nach über 30 Jahren treuer Dienste haben die Küchen ausgedient. Sie werden von Grund auf saniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht.

Damit - wenn es bald wieder losgeht - mit vollem Elan und hervorragender Ausstattung, Gäste von nah und fern mit regionalen Köstlichkeiten aus der Eifel verwöhnt werden können.

Wir wünschen viel Erfolg beim Umbau und freuen uns auf die Wiedereröffnung.