20.11.2020 - Harte Zeiten clever nutzen

EIFEL Gastgeber Hotel Schneider am Maar lässt sich coachen

EIFEL Gastgeber der 1. Stunde feilt immer an noch besserer Serviceorientierung!

 

Eine attraktive „Außer-Haus“-Idee!

 

Mystische Stimmung über dem Schalkenmehrener Maar

 

Fotos © RME

Marita Schild-Mölder, Inhaberin vom Hotel Schneider am Maar in Schalkenmehren und überzeugte EIFEL Gastgeberin, macht aus der aktuellen Not wieder einmal eine Tugend. Sie hat sich dem neuen EIFEL Gastgeber Servicecheck gestellt und sich in aller Ruhe von Randolph French, einem neutralen Berater und Branchenkenner, coachen lassen.

Die Hotelchefin kann sich nun strategisch auf die Wiedereröffnung der Tourismusbranche und auf die neue Saison vorbereiten. Das Coaching dreht sich komplett um das Thema „Customer Journey“ – es soll EIFEL Gastgeber „besser“ und erfolgreicher machen.

Die Gäste des Familienbetriebes am Schalkenmehrener Maar werden die erneuten positiven Entwicklungen spüren…das gelebte Motte des EIFEL Gastgebers „Ungewöhnlich persönlich“ bleibt Programm!
 
EIFEL - Qualität ist unsere Natur!