EIFEL - Qualität ist unsere Natur
14.12.2017

Zaubern Sie ein festliches Weihnachtsmenü mit der Regionalmarke EIFEL

EIFEL Gastgeber präsentieren schmackhafte Rezeptvorschläge

Das Weihnachtsessen steht vor der Tür und Sie wollen Ihre Gäste mit einem ganz besonderen Weihnachtsmenü überraschen? Das Menü, das unsere EIFEL Gastgeber kreiert haben, ist nicht nur köstlich und garantiert machbar, sondern besteht auch aus den Qualitätsprodukten der Regionalmarke EIFEL.

Begonnen wird das festliche Weihnachtsessen mit einer EIFEL Zwiebelsuppe und einem Carpaccio vom EIFEL Rinderfilet an Döppekooche. Danach kann ein geschmortes Kalbsbäckchen mit Spätburgundersauce von der Ahr genossen werden. Abgerundet wird das WochenSpiegel-Weihnachtsmenü mit einem flüssigen Schokoladenkuchen.
 
Die folgenden vier EIFEL Gastgeber haben ihre Lieblingsrezepte für ein leckeres Weihnachtsmenü zusammengestellt: Christoph Kälker (Haus Hohenzollern, Bad Bertrich), Stefan Maas (Hotel Maas, Lutzerath), Frank Weiler (NaturPurHotel Maarblick, Meerfeld) und Marcus Krebs (Landgasthaus Krebs, Mehren).
 
Hier können Sie die Rezepte des Weihnachtsmenüs downloaden.
 
Probieren Sie es aus und schmecken Sie die Eifel an den Festtagen. Das Menü lässt Genießerherzen garantiert höher schlagen!

© Regionalmarke EIFEL GmbH
Kalvarienbergstraße 1 • 54595 Prüm
zurück   hoch   drucken
Tel.: 06551 - 98 109-0 • Fax: 06551 - 98 109-10
E-Mail: info@regionalmarke-eifel.de
 Newsletter    Impressum    Datenschutz
facebook google+ YouTube Twitter