02.12.2019 - Mit Familien-Power im EIFEL Qualitätsnetzwerk

Geflügelhof Eichenhof aus Jünkerath ist neuer EIFEL Eier Produzent

Foto (RME GmbH): v.l.: Günter u. Ursula Eich, Christina und René Esser: Die Familien Eich und Esser starten in eine gemeinsame EIFEL Zukunft

Produkte der Regionalmarke EIFEL liegen nach wie vor im Trend. Die gesicherte Herkunft aus einer bestimmten Region wird für einen Großteil der Verbraucher immer wichtiger. Und gerade für die Eifel ist dies ein bestimmender Faktor zum Fortbestand und zur Sicherung der kleinen und mittelständischen Familienbetriebe. Produzenten, die das Logo der Regionalmarke EIFEL tragen, lassen sich vor diesem Hintergrund regelmäßig neutral kontrollieren.

So wie jüngst das Ehepaar Günter und Ursula Eich aus Jünkerath, die nun EIFEL Eier produzieren und diese über den Geflügelhof Andres aus Mendig an zahlreiche Supermärkte innerhalb der Eifel und in die großen Ballungsgebiete am Rande der Eifel vermarkten. Auch Tochter Christina und Schwiegersohn René Esser spielen in dem Konzept eine tragende Rolle. Beide gehen noch ihren Hauptberufen nach, sind aber schon voll in das Gesamtkonzept integriert.

So arbeitet die Familie zukunftsweisend und qualitätsorientiert als neuester Produzent der Regionalmarke EIFEL Hand in Hand für unsere Region. Wir sagen: Herzlich willkommen und viel Erfolg!