EIFEL Schwein in der Mensa

Das Studiwerk Trier bietet seinen Studierenden eine echte Alternative!

Für viele Studierende ist der mittägliche Gang in die Mensa ein unverzichtbarer Standard. Oft heißt es jedoch, dass der Wareneinsatz nur aus minderwertigen Produkten bestehen könne.
Das wird vom Studierendenwerk Trier gründlich widerlegt. 

Für die Trierer Studenten wird ab sofort einmal im Monat mit bestem
EIFEL Schwein gekocht! Die Kooperation des Studierendenwerks Trier mit der Regionalmarke EIFEL macht es möglich. 

Ab September 2014 wird jeden Monat ein Gericht vom EIFEL Schwein angeboten. Natürlich erfüllt das die Qualitätskriterien der Regionalmarke EIFEL. 

Die EIFEL Qualität wird auch entsprechend gekennzeichnet. Das kleine, bunte "e" hinter den Gerichten zeigt nachvollziehbar auf der Karte an, bei welchen Speisen es sich um ein zertifiziertes Produkt der Regionalmarke EIFEL handelt.

Eine vorbildliche EIFEL Aktion!

Zum Start gibt es am Donnerstag den 04.09.2014 im ForU und in der Mensa A/B "Gefüllten Spießbraten vom EIFEL Schweinenacken mit Bratenjus, Kartoffelgratin und Krautsalat". Die Wochenkarte gibt es hier zum Download.

Alle Infos können Sie auch hier nachlesen:

www.studiwerk.de