EIFEL - Qualität ist unsere Natur

EIFEL Obstbäume. Obstbäume aus bester Schule!

Was 1891 auf einem halben Hektar Ackerland am Rande der Eifel begann, hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer der führenden Produktionsstätten für Bäume, Sträucher und Koniferen in Europa entwickelt. Inzwischen führt die 4. Generation die Baumschule Ley mit über 90 Mitarbeitern, einer Fläche von 450 Hektar – und großer Begeisterung für Bäume.

„Wir sind ein familiäres Traditionsunternehmen, das die Regeln der Natur achtet, pflegt und respektiert“, erklären die Geschäftsführer Marita und Wilhelm Ley. „Die ursprüngliche Arbeit in der Natur mit unseren Händen ist für uns genauso wichtig wie die hochmoderne Technik, die wir gezielt einsetzen, um Produktionsprozesse für Mensch und Natur zu optimieren. So gelingt es uns, große Stückzahlen in höchster Qualität zu produzieren, ohne unserem Selbstverständnis zu widersprechen.“

Unter anderem kultiviert die Baumschule Ley Obstbäume in alten Sorten (weitere Informationen), die auf den Streuobstwiesen der Eifel langsam rar werden. Vor diesem Hintergrund entwickelte sich die Zusammenarbeit mit der Regionalmarke EIFEL.

Alle zertifizierten Produkte der Regionalmarke EIFEL erfüllen genau definierte Qualitätsanforderungen.

 
Produzent für EIFEL Obstbäume:

 

© Regionalmarke EIFEL GmbH
Kalvarienbergstraße 1 • 54595 Prüm
zurück   hoch   drucken
Tel.: 06551 - 98 109-0 • Fax: 06551 - 98 109-10
E-Mail: info@regionalmarke-eifel.de
 Newsletter    Impressum
facebook google+ YouTube Twitter